Paladin Computer GmbH

Sicherheit mit Weitblick

Virtualisierung

 

Schon seit vielen Jahren verwenden wir verschiedene Virtualisierungstechniken. Insbesondere um Ausfallzeiten zu vermeiden oder zu verringern, aber auch um mittels moderner Snapshot-Technologie im Bedarfsfall Änderungen rückgängig machen zu können (sollte es z.B. erforderlich sein, bei einem Kryptovirusbefall oder Ähnlichem, auf einen älteren Stand zurückzugehen).

 

Für kleinere Umgebungen setzen wir hauptsächlich Microsoft Hyper-V ein. Preislich attraktiv, da im Windows-Serverbetriebssystem bereits inbegriffen, bietet es daneben aber auch eine komfortable Methode, um insbesondere Microsoft-Umgebungen zu virtualisieren. Auch sind die Möglichkeiten, um ein redundantes System aufzusetzen unter Hyper-V hervorragend. So kann auf ein vorbereitetes Replika/Backupsystem alle fünf Minuten eine aktuelle Version übertragen werden, welche bei einem Ausfall des Produktivsystems schnell wieder Betriebsbereitschaft herstellen kann.

 

Genauso setzen wir eine Vielzahl von VMware-Systemen ein. Aufgrund der längeren Marktpräsenz im Virtualisierungssegment und der sehr guten zentralen Verwaltbarkeit der Systeme bietet sich der Einsatz von VMWare vor allem in größeren Lösungen an. Auch hier gibt es umfangreiche Möglichkeiten zur Replikation und Hochverfügbarkeit von Systemen.


Gerne beraten wir Sie, welche Virtualisierungslösung für Ihre Umgebung geeignet ist.

 

 

 

Virtualisierung